Herzlich willkommen bei Utas-Wurzelwerk

Das Wurzelwerk eines Baumes

Wurzeln haben, zentriert sein, achtsam sein, - auch, bzw. gerade beim Essen.

Oft sind wir bei unseren Mahlzeiten nicht gegenwärtig. Wir planen den Tag, oder sind mit unseren Gedanken in der Vergangenheit.

Dadurch können wir das Essen nicht wirklich genießen, oder essen zu schnell und zu viel.

Durch Achtsamkeit können wir immer wieder in den gegenwärtigen Moment zurückkommen.

Mit ihrer Hilfe kann es uns gelingen, bewusster, genussvoller, gesünder zu essen und zu leben.

Diese Methode ist hilfreich bei:

  • Stress und inneren Unruhezuständen
  • Psychisch bedingter Magen- Darm Problematik
  • Gewichtsproblemen

  • In der Gruppe oder in Einzelsitzungen wollen wir uns darin üben, die Energie der Achtsamkeit aufzubauen. Dadurch werden wir innerlich ruhiger, ausgeglichener, und werden somit auch, zum Beispiel mit dem sogenannten "Frustessen" besser fertig.

    Kurzum: Achtsamkeit hilft uns, unsere Probleme beim Essverhalten, besser zu bewältigen.

Über mich

Uta Röpke

Uta Röpke, medizinische Fachangestellte und Ernährungsberaterin

· Seit 2004 Erfahrung in Ernährungsberatung in einer (ehemaligen) Hamelner Praxis für Allgemeinmedizin/ Naturheilkunde/ Homöopathie.

· Seit 1995 befasse ich mich intensiv mit dem Thema Achtsamkeit


· Aktualisiert am: 02.12.2013 ·

Design downloaded from Free Templates - your source for free web templates